Kaiserjägerstraße

Vom Caldonazzosee (nähe Trento) führt eine kleine Pass-Strasse vom Val Sugana hinauf auf die Hochebene von Folgaria und Lavarone. Sie diente im 1. Weltkrieg als Versorgungsstrasse für die Kaiserjäger, die am Passo di Vézzana die Front gegen die Alpini verteidigen mussten.
In Levico Terme, oder in Caldonazzo folgen Sie den Hinweisen nach Monterovere, und Passo di Vézzana. Auf der ca. 11 km lange Kaiserjägerstrasse, hat man eine wunderschöne Aussicht auf den Caldonazzosee.
Die Pass-Strasse wurde 2004-05 ausgebaut, früher war die Kaiserjägerstrasse sehr eng, teilweise Einspurig mit schlechtem Belag. Dies machte die Strecke auch zu einem Geheimtipp mit einem Hauch an Abenteuer, fast keine Motorradfahrer oder Autos waren dort unterwegs. Jetzt hat dieser Mythos leider einen kleinen Knacks bekommen, aber die Auffahrt macht trotzdem Spaß, denn der obere Teil ist immer noch einspurig, unübersichtlich und hat und die Aussicht ist ja geblieben.
Höhe 1255m
Von Levico Terme oder Caldonazzo ca. 10km
Vom Passo Vézzana kommend zweigt nach 3,6km in einer linkskehre rechts der Kaiserjägersteig ab.
Unverbindliche Anfrage
 
 
Unsere TOP-Angebote
Unsere Neuigkeiten
 
Hotel Steineggerhof ***s
Familie Kurt Resch
Bühlweg 14 I-39053 Steinegg
Tel. +39 0471 376 573
info@steineggerhof.com